Tuesday, 21.05.19
home Meerschweinchen Goldhamster Hasen & Kaninchen Mäuse & Ratten
Meerschweinchen
Meerschweinchenpflege
Meerschweinchenarten
Meerschweinchenzucht
Meerschweinchenfutter
weiteres Meerschweinchen ...
Hamster
Hamsterzucht
Hamsterpflege
Feldhamster
Goldhamster
weiteres Hamster ...
Hasen und Kaninchen
Kaninchenpflege
Kaninchenzucht
Kaninchen
Hasen
weiteres Hasen ...
Mäuse
Haltung von Mäusen
Kauf einer Maus
Mäusepflege
Mäusezucht
weiteres Mäuse ...
Andere Hausnagetiere
Streifenhörnchen
Chinchillas
Ratten
Degus
weiteres Hausnagetiere ...
Nagetiere – die unterschätzten Haustiere
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Petplan-Hundeversicherung
Datenschutz
Kinder und Kaninchen

Kinder und Kaninchen


Kaninchen können als Haustiere angesehen, sollten aber nicht als Spielzeuge missverstanden werden. So können auch Kinder durchaus die Verantwortung für Kaninchen übernehmen, sollten sich aber bewusst sein, dass diese niedlichen Gesellen sehr viel Pflege und Aufmerksamkeit bedürfen. Nicht immer sind es nur angenehme Aufgaben, wie Beschäftigung mit den Tieren oder das Streicheln von ihnen. Mindestens einmal pro Woche muss der Käfig der Tiere gründlich gereinigt werden, täglich müssen die Tiere frisches Futter und Wasser erhalten. Im Krankheitsfall ist auch der Gang zum Tierarzt nötig und dieser kann sehr teuer werden. Spätestens dann ist die Unterstützung der Eltern gefragt.



Ab welchem Alter?
Aber schon vor dem Kauf sollte geklärt werden, wer die Verantwortung für das Tier in der Familie übernehmen kann und wer auch tatsächlich die volle Last tragen kann.
Kleine Kinder sind nicht in der Lage diese Verantwortung zu übernehmen. Man sollte sie nicht einmal mit den Kaninchen allein lassen, da sie noch nicht einschätzen können, wann sie zu grob mit den Tieren umgehen, und wie man solch ein Tier überhaupt richtig anfasst. Ab dem zehnten Lebensjahr sind Kinder in der Lage, Teilaufgaben in der Pflege der Tiere zu übernehmen. Sie können für frisches Wasser und Futter sorgen und auch für die Reinigung des Käfigs. Dabei sollte ein Erwachsender aber stets mit ein Auge auf das Tier werfen.

Nur ältere Kinder sollten mit allen Aufgaben rund um die Kaninchen betraut werden. Es hilft ihnen Verantwortung zu übernehmen, sie lernen Mitgefühl und müssen sich mit ethischen Fragen nach dem Tod und dem Leben auseinandersetzen.



Das könnte Sie auch interessieren:
Aussenhaltung von Kaninchen

Aussenhaltung von Kaninchen

Aussenhaltung von Kaninchen Kaninchen kann man entgegen anderen Kleintieren auch Draußen halten. Dies kann der eigene Garten oder auch der Balkon sein. Kaninchen können sowohl ganz- als auch ...
Gesundheitsprüfung bei Kaninchen

Gesundheitsprüfung bei Kaninchen

Gesundheitsprüfung bei Kaninchen Täglich sollte die Gesundheit von Kaninchen überprüft werden. Dies ist gegeben, wenn das Tier regelmäßig beobachtet wird. Man sollte im Blick behalten, ob die ...
Nagetiere